Gemeinnützige Wohnungs-Genossenschaft e.G. Neuss

Markt 36,

41460 Neuss

Telefon: 02131 5996-0


Montag, Dienstag, Mittwoch

9 bis 16 Uhr

Donnerstag

14 bis 18 Uhr

Freitag

9 bis 13 Uhr

Nach dem Abbruch von Schlichtwohnungen plant die GWG am Glehner Weg in direkter Nachbarschaft zum Gelände des Jahnstadions den Neubau von 20 Genossenschaftswohnungen und acht Miet-Einfamilienhäusern

Stellplätze werden sowohl oberirdisch als auch in einer Tiefgarage neu geschaffen, auch separate Fahrradstellplätze sowie ein Rollatoren- und Kinderwagenraum sind vorgesehen. Sechs Wohnungen und drei der als Reihenhäuser konzipierten Einfamilienhäuser werden mit Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen öffentlich gefördert. Diese Wohnungen werden ausschließlich Inhabern eines Wohnberechtigungsscheines zur Verfügung stehen und können zu einer besonders günstigen Netto-Kaltmiete von 5,75  €/m² vermietet werden. Wie auch bei den weiteren GWG-Bauprojekten liegen hier öffentlich geförderte und freifinanzierte  Wohnungen ohne Unterschied im Ausstattungsstandard Tür an Tür. Sämtliche Geschosswohnungen  werden über Aufzüge schwellenlos erreichbar sein und über bodengleiche Duschen verfügen. Der Baubeginn ist für Frühjahr 2018 geplant, mit der Fertigstellung wird zur Jahresmitte 2019  gerechnet.

 

Wohnungstypen und Wohnungsgrößen

 

 

Wohnfläche

Anzahl

Förderung

2 Zimmer

ca. 44 m²

1

nein

2 Zimmer

ca. 44 m²

3

ja

2 Zimmer

ca. 62 m²

4

nein

3 Zimmer

ca. 83 m³

2

nein

3 Zimmer

ca. 78 m²

4

ja (2/4)

4 Zimmer

ca. 94 m²

2

ja (1/2)

4 Zimmer

ca. 109 m²

2

nein

5 Zimmer

ca. 124 m²

2

nein

Reihenhaus 5 Zimmer

ca. 141 m²

2

nein

Reihenhaus 5 Zimmer

ca. 124 m²

4

ja (3/4)

Reihenhaus 6 Zimmer

ca. 140 m²

2

nein

   

        28

 

 

Ausstattungsmerkmale

_ Aufzug (nicht in den Reihenhäusern)
_ Bodengleiche Duschen
_ Balkone (bzw. bei den Reihenhäusern: Terrassen mit Gartenanteil und Gartenhäuschen)
_ Boden: Design-Belag
_ Teilverfliesung weiß in den Nassbereichen
_ Anthrazitfarbige Bodenfliesen
_ Raufasertapete weiß
_ Zentralheizung (Brennwerttechnik und Solar) mit Plattenheizkörpern (bzw. Fußbodenheizung im Mehrfamilienhaus)
_ Glasfaseranschluss NetCologne
_ Zentrale Warmwasserversorgung
_ Wasch- und Trockenkeller / Rollatoren- und Kinderwagenraum
_ Tiefgarage
_ Fahrradstellplätze
_ Rollatoren- und Kinderwagenraum

 

Baubeginn

Frühjahr 2018

 

Architekturbüro

Wienstroer Architekten Stadtplaner

 

 Abbildungen ähnlich, Änderungen vorbehalten

 

Um unsere Webseite für Sie optimal darstellen und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.