Das Mehrfamilienhaus Weberstraße 37/39 und Eichendorffstraße 56 mit insgesamt 23 Wohnungen wurde im Jahr 2017 neu errichtet.

Der Wohnungsmix reicht von der kompakten Zweizimmerwohnung bis zur 4-Zimmer-Wohnung mit großzügiger Dachterrasse im Staffelgeschoss. Bei der Eichendorff-Straße 56 handelt es sich um ein sogenanntes „Haus-im-Haus“, eine Maisonette-Wohnung mit eigenem Eingang und privatem Garten.

 

Ausstattung

Sämtliche Wohnungen sind mit einem Aufzug barrierefrei erreichbar und sind mit bodengleichen Duschen ausgestattet. Die großzügigen Balkone weisen nach Osten und eignen sich so ideal für ein Frühstück im Sonnenschein. In der Tiefgarage finden nicht nur PKWs Platz, auch Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und Kinderwagen sind vorhanden. Alle Wohnungen verfügen über einen modernen Glasfaseranschluss.