Die Häuser Jaegersstraße 2 und 4 wurden 1958 erbaut. Die Lage in einem reinen Wohngebiet ist ruhig bei gleichzeitiger Nähe zu Hauptbahnhof und Stadtzentrum.

Ausstattung

Sämtliche Wohnungen sind in den letzten Jahren aufwendig saniert worden und verfügen über eine zeitgemäße Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallation und zweckmäßige Grundrisse. Alle Wohnungen haben einen Balkon, an den Erdgeschossbalkonen sind zusätzlich Außentreppen zum Garten angebaut. Die Wohnungen verfügen über einen modernen Glasfaseranschluss.